• 12% Rabatt auf Bistromöbel
  • Gutscheincode: bistro-12
Angebote in:
Angebote noch:

Sehnsucht nach dem Landleben

Der Wohnraum in großen Städten wird immer kostspieliger. Es sich auf einem begrenzten Platz angenehm heimelig zu machen, nimmt an Bedeutung zu, vor allem der Trend zu mehr Natürlichkeit wächst. Die Lust am Landleben durchlebt momentan eine Renaissance. Das Beste: Sie müssen nicht gleich die Umzugskiste packen und Ihren Freunden Lebewohl sagen, um etwas mehr Natur zu erleben. Hier lesen Sie einige Tipps, wie Sie auch als Großstadtmensch etwas grünes Landleben in Ihren städtischen Trott bringen können.

Kreieren Sie sich Ihr eigenes Garten-Paradies

Manchmal liegt das Gute so nah. Für einen Garten mit duftenden Blumen und selbst angebautem Gemüse brauchen Sie nicht zwangsläufig ein ganzes Haus im Grünen. Ein Schrebergarten tut’s auch. Vielleicht können Sie gemeinsam mit Freunden Ihren Traum nach dem eigenen Fleckchen Grün wahr werden lassen und bewirtschaften. Falls das für Sie nach zu viel Gartenarbeit klingt, überlegen Sie, welche Blumenkästen und Töpfe Sie für Ihren Balkon benötigen, um dort Tomaten, Zucchini oder Gurken anbauen zu können. Rustikale Balkonmöbel und die passenden Accessoires wie Eisenkunst verleihen Ihrem Balkon solides Landleben-Feeling.

Raus aufs Land

Wenn Sie nicht der Vollblutgärtner sind, aber Sie sich an gepflegten Gärten, üppigen Blumenrabatten und romantisch verträumten Gartenlauben erfreuen, dann packen Sie Ihren Proviantkorb, sammeln Sie Ihre Familie ein und unternehmen Sie einen Ausflug aufs Land. Egal, ob Sie zu einem See fahren oder durch Flur und Fauna wandern, so ein  Ausflug ins Grüne ist Balsam für die gestresste Großstadtseele. Bei längeren Anfahrten lohnt die Übernachtung in einer netten, kleinen Pension oder einem familiär geführten Hotel. Gerade für Familien mit kleinen Kindern ist eine Auszeit auf einem Bauernhof ideal. Hier können die Kleinen dem Bauern bei der Arbeit zuschauen. Sie lernen, wie sie Hühner füttern können und woher die Milch kommt. Urlaub auf dem Bauernhof ist eine naturnahe und lehrreiche Auszeit im Grünen.

Digitales Landleben

Falls Sie die Sehnsucht nach dem eigenen Vierseitenhof gepackt hat, und Sie kurz vor dem großen Schritt sind, alle Sachen zu verschenken und auf dem Land ganz neu anzufangen, probieren Sie es erst einmal aus, zumindest digital. Spielen Sie eines der vielen virtuellen Farmspiele. Ganz bequem von Ihrem Sofa misten Sie die Ställe aus, treiben das Vieh auf die Weide und sorgen für neue Streu. Und wenn es Ihnen stinkt, dann loggen Sie sich einfach aus. Toll, oder?

Wohnung à la Landhaus

Natürlich ersetzen diese Tipps nicht grundsätzlich das Landleben. Allerdings bringen Sie es etwas näher. Wenn Sie jetzt Ihre Stadtwohnung mit natürlichen Materialien wie Holz, Rattan oder Stein dekorieren, komplettieren Sie das Landleben-Feeling. Beispielsweise suggerieren Truhen aus Holz, Weidekörbe, Schaffelle sowie Zweige und frische Blumen ein naturnahes Wohnumfeld. Mit Laternen, großen Kerzen, Bilderrahmen aus Holz sowie Dekoschalen, bestückt mit Sand, Moos und Rinde, zieht ländliche Gemütlichkeit und ursprünglicher Charme in Ihre eigenen vier Wände. Testen Sie es aus.

Wir wünschen gute Erholung, 

Ihre HOMYs

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.