Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Bistrostühle – das Savoir-vivre-Gefühl für Zuhause

Inhaber von Cafés, Bistros oder Gaststätten wissen, dass es nicht nur auf leckere Speisen und freundliches Personal ankommt, sondern auch auf einladende und bequeme Sitzmöglichkeiten. Die verschiedenartigen Designs der Bistrostühle von HOMY verleihen nicht nur gewerblichen Gasträumen, sondern auch privaten Bereichen u.a. ein ganz besonderes Kaffeehaus-Flair, das sich selbstverständlich auch außerhalb Wiens großartig erleben lässt.

Und auch der lockere französische Lebensstil und der mediterrane oder gemixte Lifestyle ziehen mit unseren Bistrostühlen in die vorgesehenen Bereihce mit ein. Wir erfüllen individuelle Wünsche und Vorstellungen mit unserer großen Auswahl an Sitzmöglichkeiten inklusive der vielseitigen Bistro-Stühle. Die Vielfalt unseres Angebots bietet für alle Vorlieben den richtigen Kaffeehaus-Stuhl, der mit Sitzkissen im spezifischen Aussehen auch Unikatwirkung zeigt. Chic und robust zugleich sind unsere Bistro-Stühle für die tägliche Beanspruchung bestens geeignet.

Material und Form

Einst waren die typischen Kaffeehausstühle ausschließlich aus massivem Bugholz gefertigt. Heute reicht die Materialpalette weiter. Bistrostühle werden aus verschiedenen höchst stabilen und edlen Materialien gebaut. Die Form der Bistrostühle ist früher wie heute von originellen Linienführungen gezeichnet. Bistrostühle sind in der Regel sehr strapazierfähig. Gefertigt werden sie überwiegend aus unempfindlichem Kunststoff wie Polypropylen, Polycarbonat oder Technopolymer. Die Verwendung im Freien ist daher für diese Kunststoffe problemlos möglich.

Auch Sitzgestelle, die aus verschiedenfarbig lackiertem Stahl, Edelstahl oder Chrom bestehen, sind vor witterungsbedingten Schäden sicher. Weiterhin gibt es Bistro-Stühle aus Rattan, in schwarz und weiß und vielen anderen Farben und Ausführungen. Vollkommen unempfindlich erweisen sich auch ungepolsterte Aluminiumstühle. Vorsorglich sollten dagegen Modelle mit Polsterung, die mit einem Kunstlederbezug versehen sind, besser nicht draußen hergenommen werden. Hier empfiehlt es sich, die Alu-Bistro-Stühle ausschließlich in Innenräumen zu gebrauchen. Edle Bistrostühle aus Massivholz oder Sitzgestellen aus gebeiztem Holz sollten bedachtsam besser nicht dauerhaft im Garten stehen gelassen werden.

Zeitloses Design

Für Balkon, Terrasse, Küche oder Café und anderswo – die Bistrostühle verleihen ihrer Umgebung je nach Aufmachung französisches Flair, mediterranen Chic oder Wiener Kaffeehaus-Ambiente. Welche Atmosphäre auch favorisiert wird, die Bistrostühle im HOMY-Online-Shop überzeugen durch ihre unvergängliche Machart, ihre Bequemlich- und Strapazierfähigkeit.

Der Bistrostuhl vereint schönes Aussehen mit praktischen Eigenschaften. Die Gestaltung dieser Sitzmöbel ist von feingliedrigen eleganten Formen geprägt. Gleichzeitig halten die Stühle einiges aus, weil sie aus robustem Material gebaut sind. Es gibt Modelle, die mit Armlehnen ausgestattet sind. Gepolsterte Sitzflächen erhöhen den Sitzkomfort und lassen auch beim Bistro-Stuhl die Behaglichkeit nicht zu kurz kommen.

Retro-Looks & moderne Stile

Bistrostühle lassen sich hervorragend mit vielen Einrichtungsstilen kombinieren. Sie passen mit ihrer klaren Machart sehr gut in modern eingerichtete Wohnungen, Häuser, Geschäftsräume und mehr. Variationen mit eher runden Formen eignen sich auch sehr schön für Fans von Möbeln aus den 60er- und 70er-Jahren.

Verwendung als Universaltalent

Bistrostühle lassen sich an unterschiedlichen Orten einsetzen. Neben den klassischen Lokalitäten wie Bistro, Café, Speiselokal etc. sind sie als Sitzmöbel an Esstischen von Singles, Familien und Wohngemeinschaften zu Hause. Ob in Esszimmer oder Küche, im Gästezimmer als optionale Sitzgelegenheit oder als Hingucker im Flur – ein Bistrostuhl findet seinen jeweils angestammten Platz auch in Wartezimmern, Empfangsräumen oder - abhängig vom Material – in Garten, auf Balkon und Terrasse. Als Allrounder gibt es überdies noch weitere Einsatzmöglichkeiten. Stylische Ausführungen von Bistrostühlen lassen sich als Deko-Ausstellungs-Basis für Produkte in Schaufenstern und anderen Verkaufsebenen hernehmen.

Viele Ausführungen erfüllen eben auch speziellere Ansprüche an das Design. Kunstvoll und ausgefallen zeigt sich eine bunte Auswahl für unsere HOMY-Bistro-Stühle. Praktischerweise lassen sich die meisten Modelle platzsparend stapeln. Ideal also für größere Feste mit Freunden im Garten, wo hinter her wieder für weniger Leute aufgeräumt und an Sitzgelegenheiten reduziert wird.

Reinigung

Die meisten Bistrostühle sind äußerst pflegeleicht zu reinigen. Kunststoff, Aluminium und Stahl können ganz einfach mit einem Tuch und Seifenlauge abgewischt werden. Scheuernde oder ätzende Reiniger und lösungsmittelhaltige Putzmittel sind dafür nicht geeignet. Lackiertes Holz hat keine besondere Pflege nötig. Regelmäßiges Abwischen mit einem feuchten Tuch reicht völlig aus. Aber auch hier sollten keine scharfen Reiniger mit Lösungsmittel oder Politurmittel verwendet werden.

Stühle mit lackiertem Holz werden am besten vorsichtig mit einem feuchten, fusselfreien Tuch gereinigt, das zuvor mit ganz wenig Geschirrspülmittel versetzten Wasser benetzt wurde. Anschließend werden die Oberflächen wieder trocken gerieben. Es empfiehlt sich ebenfalls das Holz in gewissen Abständen mit für Hölzer geeigneten Öl-Präparaten zu pflegen. Mit Kunstleder bezogende Kaffeehaus-Bistrostühle sollten regelmäßig abgestaubt werden. Gegen Verschmutzungen und Flecken hilft im Fall des Falles ein spezieller Kunstleder-Reiniger.

Generell gelten für alle Reinigungsmittel die Hinweise des Herstellers zu beachten, bevor ein neues Reinigungs- oder Pflegeprodukt verwendet wird. Zur Sicherheit ist es dringend ratsam zuvor an einer unauffälligen Stelle auszuprobieren, bevor der ganze Stuhl damit behandelt wird.

Lieblingsstuhl von HOMY mit unvergleichlichem Ambiente

Ob für

  • draußen oder drinnen
  • Balkon, Terrasse oder Garten
  • Esszimmer, Küche, Gästeraum, Flur oder sonst wo
  • den privaten oder geschäftlichen Bereich
  • die praktische Verwendung und / oder den dekorativen Nutzen
  • das Kaffeehaus-Ambiente, den französischen Lebensstil, den locker mediterranen Hauch oder den verrückten bzw. gemixten Einrichtungs-Style …

… HOMY macht mit seiner tollen Palette an Bistrostühlen in vielen Farben und aus verschiedenen Materialen alle glücklich, die sich mit guter Laune ihren Lieblingsstuhl in einfacher oder mehrfacher Anzahl bestellen wollen.

Vor dem Kauf geben wir noch mal folgende Punkte zu bedenken:

  • Draußen oder drinnen? Wenn der Stuhl auf Balkon oder in den Garten verwendet werden soll, sollte auf unempfindliches Material wie Kunststoff oder Aluminium geachtet werden. Unlackiertes Holz und Polsterungen sind besser für den Innenraum gedacht.
  • Der Sitzkomfort erhöht sich durch Armlehnen und Polsterungen und eine angenehm geformte Sitzschale.
  • Für die Partygänger und –ausrichter ist es meist wichtig, dass die Bistro-Sitzmöbel stapelbar sind. So lässt sich bei Nichtgebrauch viel Platz sparen.
  • Für die Pflege und Reinigung der Möbel dürfen keine scheuernden, lösungsmittelhaltigen oder ätzenden Substanzen gebraucht werden. Den Angaben des Herstellers ist unbedingt Folge zu leisten und ein Ausprobieren des jeweiligen Produkts an zuerst unauffälligen Stelle sehr ratsam.

Bei allen gegebenen Tipps und Kniffs ist die Freude an den Möbeln inklusive der Vorfreude auf die Lieferung ein wichtiger Bestandteil bei der Kaufentscheidung. Egal ob für eine völlig neue Einrichtung von heimischen oder geschäftlichen vier Wänden oder bei der sukzessiven Erneuerung von bestehenden Wohn-Arrangements – wir stehen als Partner für intelligente und tolle Möbellösungen immer gerne zur Verfügung.

HOMY – ein Garant für gutes Wohnen!

Inhaber von Cafés, Bistros oder Gaststätten wissen, dass es nicht nur auf leckere Speisen und freundliches Personal ankommt, sondern auch auf einladende und bequeme Sitzmöglichkeiten . Die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bistrostühle – das Savoir-vivre-Gefühl für Zuhause

Inhaber von Cafés, Bistros oder Gaststätten wissen, dass es nicht nur auf leckere Speisen und freundliches Personal ankommt, sondern auch auf einladende und bequeme Sitzmöglichkeiten. Die verschiedenartigen Designs der Bistrostühle von HOMY verleihen nicht nur gewerblichen Gasträumen, sondern auch privaten Bereichen u.a. ein ganz besonderes Kaffeehaus-Flair, das sich selbstverständlich auch außerhalb Wiens großartig erleben lässt.

Und auch der lockere französische Lebensstil und der mediterrane oder gemixte Lifestyle ziehen mit unseren Bistrostühlen in die vorgesehenen Bereihce mit ein. Wir erfüllen individuelle Wünsche und Vorstellungen mit unserer großen Auswahl an Sitzmöglichkeiten inklusive der vielseitigen Bistro-Stühle. Die Vielfalt unseres Angebots bietet für alle Vorlieben den richtigen Kaffeehaus-Stuhl, der mit Sitzkissen im spezifischen Aussehen auch Unikatwirkung zeigt. Chic und robust zugleich sind unsere Bistro-Stühle für die tägliche Beanspruchung bestens geeignet.

Material und Form

Einst waren die typischen Kaffeehausstühle ausschließlich aus massivem Bugholz gefertigt. Heute reicht die Materialpalette weiter. Bistrostühle werden aus verschiedenen höchst stabilen und edlen Materialien gebaut. Die Form der Bistrostühle ist früher wie heute von originellen Linienführungen gezeichnet. Bistrostühle sind in der Regel sehr strapazierfähig. Gefertigt werden sie überwiegend aus unempfindlichem Kunststoff wie Polypropylen, Polycarbonat oder Technopolymer. Die Verwendung im Freien ist daher für diese Kunststoffe problemlos möglich.

Auch Sitzgestelle, die aus verschiedenfarbig lackiertem Stahl, Edelstahl oder Chrom bestehen, sind vor witterungsbedingten Schäden sicher. Weiterhin gibt es Bistro-Stühle aus Rattan, in schwarz und weiß und vielen anderen Farben und Ausführungen. Vollkommen unempfindlich erweisen sich auch ungepolsterte Aluminiumstühle. Vorsorglich sollten dagegen Modelle mit Polsterung, die mit einem Kunstlederbezug versehen sind, besser nicht draußen hergenommen werden. Hier empfiehlt es sich, die Alu-Bistro-Stühle ausschließlich in Innenräumen zu gebrauchen. Edle Bistrostühle aus Massivholz oder Sitzgestellen aus gebeiztem Holz sollten bedachtsam besser nicht dauerhaft im Garten stehen gelassen werden.

Zeitloses Design

Für Balkon, Terrasse, Küche oder Café und anderswo – die Bistrostühle verleihen ihrer Umgebung je nach Aufmachung französisches Flair, mediterranen Chic oder Wiener Kaffeehaus-Ambiente. Welche Atmosphäre auch favorisiert wird, die Bistrostühle im HOMY-Online-Shop überzeugen durch ihre unvergängliche Machart, ihre Bequemlich- und Strapazierfähigkeit.

Der Bistrostuhl vereint schönes Aussehen mit praktischen Eigenschaften. Die Gestaltung dieser Sitzmöbel ist von feingliedrigen eleganten Formen geprägt. Gleichzeitig halten die Stühle einiges aus, weil sie aus robustem Material gebaut sind. Es gibt Modelle, die mit Armlehnen ausgestattet sind. Gepolsterte Sitzflächen erhöhen den Sitzkomfort und lassen auch beim Bistro-Stuhl die Behaglichkeit nicht zu kurz kommen.

Retro-Looks & moderne Stile

Bistrostühle lassen sich hervorragend mit vielen Einrichtungsstilen kombinieren. Sie passen mit ihrer klaren Machart sehr gut in modern eingerichtete Wohnungen, Häuser, Geschäftsräume und mehr. Variationen mit eher runden Formen eignen sich auch sehr schön für Fans von Möbeln aus den 60er- und 70er-Jahren.

Verwendung als Universaltalent

Bistrostühle lassen sich an unterschiedlichen Orten einsetzen. Neben den klassischen Lokalitäten wie Bistro, Café, Speiselokal etc. sind sie als Sitzmöbel an Esstischen von Singles, Familien und Wohngemeinschaften zu Hause. Ob in Esszimmer oder Küche, im Gästezimmer als optionale Sitzgelegenheit oder als Hingucker im Flur – ein Bistrostuhl findet seinen jeweils angestammten Platz auch in Wartezimmern, Empfangsräumen oder - abhängig vom Material – in Garten, auf Balkon und Terrasse. Als Allrounder gibt es überdies noch weitere Einsatzmöglichkeiten. Stylische Ausführungen von Bistrostühlen lassen sich als Deko-Ausstellungs-Basis für Produkte in Schaufenstern und anderen Verkaufsebenen hernehmen.

Viele Ausführungen erfüllen eben auch speziellere Ansprüche an das Design. Kunstvoll und ausgefallen zeigt sich eine bunte Auswahl für unsere HOMY-Bistro-Stühle. Praktischerweise lassen sich die meisten Modelle platzsparend stapeln. Ideal also für größere Feste mit Freunden im Garten, wo hinter her wieder für weniger Leute aufgeräumt und an Sitzgelegenheiten reduziert wird.

Reinigung

Die meisten Bistrostühle sind äußerst pflegeleicht zu reinigen. Kunststoff, Aluminium und Stahl können ganz einfach mit einem Tuch und Seifenlauge abgewischt werden. Scheuernde oder ätzende Reiniger und lösungsmittelhaltige Putzmittel sind dafür nicht geeignet. Lackiertes Holz hat keine besondere Pflege nötig. Regelmäßiges Abwischen mit einem feuchten Tuch reicht völlig aus. Aber auch hier sollten keine scharfen Reiniger mit Lösungsmittel oder Politurmittel verwendet werden.

Stühle mit lackiertem Holz werden am besten vorsichtig mit einem feuchten, fusselfreien Tuch gereinigt, das zuvor mit ganz wenig Geschirrspülmittel versetzten Wasser benetzt wurde. Anschließend werden die Oberflächen wieder trocken gerieben. Es empfiehlt sich ebenfalls das Holz in gewissen Abständen mit für Hölzer geeigneten Öl-Präparaten zu pflegen. Mit Kunstleder bezogende Kaffeehaus-Bistrostühle sollten regelmäßig abgestaubt werden. Gegen Verschmutzungen und Flecken hilft im Fall des Falles ein spezieller Kunstleder-Reiniger.

Generell gelten für alle Reinigungsmittel die Hinweise des Herstellers zu beachten, bevor ein neues Reinigungs- oder Pflegeprodukt verwendet wird. Zur Sicherheit ist es dringend ratsam zuvor an einer unauffälligen Stelle auszuprobieren, bevor der ganze Stuhl damit behandelt wird.

Lieblingsstuhl von HOMY mit unvergleichlichem Ambiente

Ob für

  • draußen oder drinnen
  • Balkon, Terrasse oder Garten
  • Esszimmer, Küche, Gästeraum, Flur oder sonst wo
  • den privaten oder geschäftlichen Bereich
  • die praktische Verwendung und / oder den dekorativen Nutzen
  • das Kaffeehaus-Ambiente, den französischen Lebensstil, den locker mediterranen Hauch oder den verrückten bzw. gemixten Einrichtungs-Style …

… HOMY macht mit seiner tollen Palette an Bistrostühlen in vielen Farben und aus verschiedenen Materialen alle glücklich, die sich mit guter Laune ihren Lieblingsstuhl in einfacher oder mehrfacher Anzahl bestellen wollen.

Vor dem Kauf geben wir noch mal folgende Punkte zu bedenken:

  • Draußen oder drinnen? Wenn der Stuhl auf Balkon oder in den Garten verwendet werden soll, sollte auf unempfindliches Material wie Kunststoff oder Aluminium geachtet werden. Unlackiertes Holz und Polsterungen sind besser für den Innenraum gedacht.
  • Der Sitzkomfort erhöht sich durch Armlehnen und Polsterungen und eine angenehm geformte Sitzschale.
  • Für die Partygänger und –ausrichter ist es meist wichtig, dass die Bistro-Sitzmöbel stapelbar sind. So lässt sich bei Nichtgebrauch viel Platz sparen.
  • Für die Pflege und Reinigung der Möbel dürfen keine scheuernden, lösungsmittelhaltigen oder ätzenden Substanzen gebraucht werden. Den Angaben des Herstellers ist unbedingt Folge zu leisten und ein Ausprobieren des jeweiligen Produkts an zuerst unauffälligen Stelle sehr ratsam.

Bei allen gegebenen Tipps und Kniffs ist die Freude an den Möbeln inklusive der Vorfreude auf die Lieferung ein wichtiger Bestandteil bei der Kaufentscheidung. Egal ob für eine völlig neue Einrichtung von heimischen oder geschäftlichen vier Wänden oder bei der sukzessiven Erneuerung von bestehenden Wohn-Arrangements – wir stehen als Partner für intelligente und tolle Möbellösungen immer gerne zur Verfügung.

HOMY – ein Garant für gutes Wohnen!

Zuletzt angesehen